Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

logo

Menu

Lauftreff Ultras

In zwei Laufgruppen wird bei jedem Wetter (außer Gewitter) zwischen 10 und 15 km (Gruppe 1) sowie 4 und 6 km (Gruppe 2, Lauftreff Einsteiger) abwechslungsreich trainiert. Die beiden Gruppen laufen unterschiedliche Tempi. Näheres zu Laufgruppe 2 unter Gymwelt / Lauftreff Einsteiger. Im Winter laufen wir mit Lampen auf befestigten Wegen, zwischen April und Oktober meist auf unterschiedlichem Untergrund. Training kann als Vorbereitung für Wettkämpfe zwischen 5 km und Marathon genutzt werden. Wir nehmen das Jahr über als Mannschaft und einzeln an Wettkämpfen teil.

Für wen geeignet?
Frauen und Männer jeden Alters. Für Laufgruppe 1 sollten konditionelle Grundlagen vorhanden sein.

Wann & Wo?
Dienstags 19:00 Uhr
Donnerstags 19:00 Uhr nach Vereinbarung, jeweils ab Turnhalle TV Nöttingen.

Verantwortlich
Alfred Ulshöfer (Tel. 78193) und Hubert Bittighofer

 

Iki kitada dünyadaki tek maraton de TVN-ULTRAS

TVN-Ultras beim einzigen Marathonlauf der Welt auf zwei Kontinenten

2014 48 IstanbulHubert Bittighofer und Andreas Siebler liefen am 16. November über 42,195 Km in 4:11:30 h und 3:59:45 h über die Istanbuler Bosporusbrücke von Asien nach Europa. Dieser Marathon ist im Übrigen der weltweit einzige, der sich über zwei Kontinente erstreckt.

Weiterlesen

Fast & Furious: ULTRA Andi mit Superzeit

Der Ötigheimer Herbstlauf ist sicherlich bekannt für schnelle Zeiten, gilt es doch einen ebenen Rundkurs über 5 km zwei Mal zu durchlaufen. Lediglich der Splittbelag im Wald zwischen Kilometer 1 und 4 sowie 6 und 9, der doch sehr an den Kräften zehrte, verhinderte noch bessere Ergebnisse unserer Läufer.

Weiterlesen

ULTRAS im Oberwald unterwegs

Beim Oberwald-Lauf des TUS Rüppurr waren am vergangenen Wochenende sieben TVN-ULTRAS am Start. Einen hervorragenden zweiten Platz bei acht Konkurrentinnen sicherte sich Janina Bittighofer in der Weiblichen Hauptklasse (WHK) und einer Zeit von 54,37 Min. Unterstützt wurde sie von Freund Axel Schäfer, der zeitgleich auf Platz 12 von 17 in der M 30 ins Ziel kam.

Weiterlesen

TVN ULTRAS mit 3 S-Cup-Podestplätzen

2014 41 S-Cup WertungAm Tag der deutschen Einheit ging traditionell der letzte Lauf des S-Cup-Wettbewerbs in Wiernsheim über die Bühne. Mit von der Partie waren fünf unserer ULTRAS. Und für alle hatte es sich weitestgehend gelohnt.

Weiterlesen

Baden-Marathon: Teilnehmerzahlen deutlich gesunken

2014 40 FiduciaMarathonBeim diesjährigen FIDUCIA Baden Marathon waren knapp 1.000 Marathonis und in den beiden Halbmarathons rund 5.000 Läuferinnen und Läufer am Start. Damit lag die Teilnehmerzahl deutlich niedriger als in den Vorjahren. Auffallend war, dass nicht nur die Siegerzeiten um einiges schwächer waren als zuletzt.

Weiterlesen

TVN Ranntallauf voller Erfolg

P1010126P1010128P1010129P1010132P1010133P1010134P1010135P1010136P1010143P1010160

 

Der Wettergott war positiv gestimmt, schloss er am vergangenen Samstag doch rechtzeitig seine Schleusen, die er die Tage zuvor reichlich geöffnet hatte. Und so konnte das TVN-Team unter der Leitung von Laufcoach Hubert Bittighofer zeigen, dass es in der Lage war, den diesjährigen Ranntallauf professionell auszutragen.

Weiterlesen

Ultras bei den Elchen – Teil 2

Den Sommerurlaub in Schweden nutzte Stefan Rau zu seinem 2. Start in Stockholm in diesem Jahr. Nach dem Start im Marathon Ende Mai, stand nun die Teilnahme am Stockholmer Midnattslopped auf dem Programm. 

Weiterlesen

Vor dem Ranntallauf: ULTRAS in Rheinebene aktiv

Am Wochenende vor dem Ranntallauf des TVN waren einige unserer TVN-ULTRAS bei Wettkämpfen unterwegs. Bereits am Samstag nahm Hubert Bittighofer die neu geschaffene 25 km Distanz in Rülzheim in Angriff. Die waldreiche Strecke musste zum überwiegenden Teil zweimal durchlaufen werden.

Weiterlesen

TVN-ULTRAS - Ergebnisse TVN-ULTRAS vom Rheinauenlauf

Beim 10 km Lauf des Neuburgweierer Rheinauenlaufs waren Sylvia und Alfred Ulshöfer am Start. Sylvia wurde in der stark besetzten W 50 undankbare Vierte in 53,25 Min. und belegte unter 111 Läuferinnen und Läufern Platz 76.Alfred erreichte in 45,50 Min. als 28. das Ziel und konnte somit in der M 55 den zweiten Platz unter 7 Konkurrenten einnehmen. Aufgrund der extrem hohen Luftfeuchtigkeit waren beide mit ihren Zeiten sehr zufrieden.

Freddy Frisch

Ranntallauf erstmals beim TV Nöttingen

Der TV Nöttingen veranstaltet am 13. September den diesjährigen Ranntallauf. Start und Ziel sind um 16:00 Uhr für die 10 Kilometer-Distanz das Vereinsgelände in der Frauenwaldstraße. Um 16:10 Uhr wird zudem eine 5 Kilometer-Walking Konkurrenz gestartet.

Weiterlesen

TVN-ULTRAS bei Berg- und Talläufen

Überaus fleißig waren unsere TVN-ULTRAS an den beiden vergangenen Wochenenden. Beim erstmals ausgetragenen Hohenwettersbacher Bergdorflauf über 8,8889 km waren 410 Läuferinnen und Läufer am Start. Die Stecke führte über den Batzenhof, den Thomashof, über die Ortsteile Grünwettersbach, Palmbach und Stupferich. Dabei zeigte sich Andreas Siebler in prächtiger Form und kam als 57. in 41,21 Min. ins Ziel.

Weiterlesen

Ultras bei den Elchen

2014 24 StockholmAm letzten Mai Wochenende nahmen - wie schon 2010 - einige TVN-ULTRAS am Stockholmer Marathon teil. Angeführt von Coach Hubert Bittighofer gingen Britta Link, Stephan Rau, Andreas Siebler, Alexander Essig und Jürgen Ludwig über 42,195 Km an den Start. Zusammen mit 22.000 weiteren Läufern aus vielen Nationen galt es, die Strecke über viele Brücken mit einigen Höhenmetern zu bewältigen.

Weiterlesen