Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

logo

Menu

Ehrungsausschuss

Der vollständige Name lautet Ehrungsausschuß und Mitgliederpflege. Wir bereiten die Ehrungen verdienter langjähriger Vereins- und Verwaltungsmitglieder vor. Außerdem besuchen wir euch zu besonderen Geburtstagen und kümmern uns um die Nachrufe. Diese Form der Mitgliederpflege ist uns vom TVN besonders wichtig.

Wenn ihr bei uns mitarbeiten wollt, dann meldet euch bei unserer Vorsitzenden Christine Hornung.

N A C H R U F - Doris Leonhard

N A C H R U F

Wir müssen Abschied nehmen von

Doris Leonhard

Sie war seit 1968 Mitglied in unserem Verein. Für ihre Treue sagen wir ein letztes Dankeschön.

Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

Wir werden der Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

N A C H R U F - Henry Grob

N A C H R U F

Wir müssen Abschied nehmen von 

Henry Grob 

Er war seit 1963 Mitglied in unserem Verein. Für seine Treue sagen wir ein letztes Dankeschön.

Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

Wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

N A C H R U F - Christine Mühler

N A C H R U F

Wir müssen Abschied nehmen von

Frau Christine Mühler

Sie war 16 Jahre Mitglied in unserem Verein. Für ihre Treue sagen wir ein letztes Dankeschön.

Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

Wir werden der Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

N A C H R U F - Dieter Bodemer

N a c h r u f

Wir nehmen Abschied von unserem Ehrenmitglied

Dieter Bodemer

Er war seit dem 2.5.1952 ein treues Mitglied beim TV Nöttingen.

Nach langer schwerer Krankheit musste er sich dem Schicksal beugen.

Als Übungsleiterstellvertreter der Handicap-Gruppe war er in die Herzen aller eingezogen und hat sich mit Liebe und Engagement eingebracht. Auch während seiner Abwesenheit dachte er immer an seine Gruppe und lud sie zum gemütlichen Beisammensein ein.

Für seine Treue sagen wir ein letztes Dankeschön.

Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

Wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Die Handicap-Gruppe und der Vorstand

N A C H R U F - Hans Martin Klopp

N A C H R U F

Wir müssen Abschied nehmen von

Hans Martin Klopp

Er war seit 1993 Mitglied in unserem Verein. Für seine Treue sagen wir ein letztes Dankeschön.

Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

Wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

N A C H R U F - Peter Vetter

 Wir müssen Abschied nehmen von unserem Ehrenmitglied

Peter Vetter

Er war seit dem 01.11.1959 Mitglied in unserem Verein. Für seine Treue sagen wir ein letztes Dankeschön.

Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

Wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

N A C H R U F - Sarah Mayer

Wir müssen Abschied nehmen von

Sarah Mayer, geb. Ölschläger

 

Sie war seit 2006 Mitglied in unserem Verein. Für ihre Treue sagen wir ein letztes Dankeschön. Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

Wir werden der Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

N A C H R U F - Elmar Maier

 

N A C H R U F

Nach langer Krankheit und trotzdem überraschend müssen wir Abschied nehmen von

Elmar Maier

Elmar war 30 Jahre Mitglied im TVN. Für seine Verbundenheit und Treue sagen wir ein letztes Dankeschön.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

Der Vorstand

N A C H R U F - Christa Schneider

N A C H R U F

Wir müssen Abschied nehmen!

Tief betroffen waren wir von der Nachricht über den Tod von

Christa Schneider

Christa trat am 1967 in den TV Nöttingen ein.

Bei den BBP-Frauen war sie bis zuletzt sportlich aktiv und der Gruppe sehr verbunden.

Seit einiger Zeit besuchte sie auch die Reha-Gruppe für Orthopädie.

Wir werden sie sehr vermissen. Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

Wir werden der Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

N A C H R U F - Frank Jouvenal

Tief betroffen und allzu früh müssen wir Abschied nehmen von

                        Frank Jouvenal

Frank trat am 01.12.2009 in den TV Nöttingen ein.

Er war in vielen Gruppen aktiv. Vom Laufen über Radeln bis hin zur Gymnastik fand er alle Angebote interessant und machte fleißig mit.

Für seine Treue sagen wir ein letztes Dankeschön. Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme. Wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

N A C H R U F Liese Wölfle

Wir nehmen Abschied von unserem Mitglied

Liese Wölfle

Sie war seit 2005 Mitglied in unserem Verein. Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.
Wir werden der Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

Walter Dürr - Verdientes TVN-Mitglied wird 85 Jahre

TVN Verwaltung_Walter_DürrAm Mittwoch, den 7. September durfte Norbert Freundt vom Ehrungsausschuss den rüstigen 85er zum Geburtstag gratulieren. Walter war lange Zeit Turnrat und später Revisor im Turnverein. Als IT-Fachmann gestaltete er über Jahre hinweg die Urkunden für den Verein und vor allem die für das jährliche Schnürlesturnier. Als Fotofachmann war er bekannt und fotografierte zu vielen Ereignissen und für das Festbuch beim 100-jährigen. Wir danken nochmals auf diesem Weg und wünschen weiterhin Gesundheit und Zufriedenheit.

N A C H R U F Helga Klotz

Tief betroffen und allzu früh müssen wir Abschied nehmen von unserem Turnratsmitglied

Helga Klotz

Nach schwerer Krankheit musste sie sich dem Schicksal beugen.

Helga war seit 1993 in der Verwaltung als Turnrat tätig und engagierte sich im Wirtschaftsausschuss. Seit 1998 auch noch im Festausschuss. Sie war ein sehr fleißiges Verwaltungsmitglied und immer bereit zur Mithilfe. Beim Organisieren von Veranstaltungen war sie immer tatkräftig dabei. Bei Sportveranstaltungen übernahm sie stets, als ausgebildete Rot-Kreuz-Helferin, den Sanitätsdienst. Auch bei den Ferienspielen setzte sie ihr fachliches Können um. Sie war da bei Verletzungen, half an verschiedenen Stationen oder bot die Erste Hilfe als abwechslungsreiche Station an.

In ihrer sportlichen Gruppe, bei Bauch Beine Po, war sie ebenfalls sehr beliebt und anerkannt. Vor allem bei Ausflügen kamen ihre Fähigkeiten voll zu Geltung. Sie war technisch begabt und konnte in mancher Situation sogar die Busfahrerin unterstützen. Bei Festauftritten war sie gerne dabei und auch Motor, dass auf jeden Fall etwas aufgeführt wird.

Wir verlieren mit Helga ein liebenswertes, engagiertes Mitglied. Für ihre Treue sagen wir ein letztes Dankeschön. Ihrem Ehemann Jürgen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

Wir werden Helga stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

Nachruf Jürgen Rohrer

Wir nehmen Abschied von unserem langjährigen Mitglied

Jürgen Rohrer

Er war seit 1974 förderndes Mitglied in unserem Verein. Für seine Treue sagen wir ein letztes Dankeschön. Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme. Wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

Ehrenmitglied Herbert Siebler wird stolze 90 Jahre alt!

2015 51_HerbertSieblerZum 90. Geburtstag von unserem Ehrenmitglied Herbert Siebler gratulierten Manfred Vollmar und Norbert Freundt vom Ehrungsausschuss des TV Nöttingen. Sie überbrachten die herzlichsten Grüße und Glückwünsche und überreichten dem Jubilar ein TVN-Geschenk-Täschchen.
Für die freundliche Spende die der Verein erhielt, bedanken wir uns auf diesem Wege nochmals recht herzlich.

N a c h r u f Anneliese Bittighofer

Wir müssen Abschied nehmen von A n n e l i e s e   B i t t i g h o f e r.

Sie trat am 01.01.1949 in den Turnverein Nöttingen ein. Zeit ihres Lebens war sie eine unserer Turnfrauen, aktiv in verschiedenen Gruppen. Lange Jahre betreute sie als Übungsleiterin das Kinderturnen und half wo sie konnte, sei es in der Küche oder als Bedienung auf Festen, hinter den Kulissen nähte sie unzählige Kostüme und stand dann auch noch selber auf der Bühne. So lange sie konnte nahm sie an Turnfesten, den Bergausflügen ihrer Frauengruppe und unseren Skiausfahrten teil, wo sie liebend gerne die Natur von der Loipe aus genoß. 1993 wurde sie zum Ehrenmitglied ernannt, sie war 66 Jahre Mitglied unseres Vereins.

Ihre Erkrankung machte zuletzt einen Umzug ins Altenpflegeheim nötig, am Dienstag wurde sie nun erlöst. Unser Mitgefühl gilt ihren Kindern und Enkeln. Wir werden uns immer gerne an sie und ihr herrliches Lachen erinnern.

Nachruf Herbert Schäfer

Wir müssen Abschied nehmen von unserem Ehrenmitglied

Herbert Schäfer

Er war seit dem 1.12.1947 Mitglied in unserem Verein. 1987 wurde er zum Ehrenmitglied ernannt. Für seine Treue sagen wir ein letztes Dankeschön. Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme. Wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

N a c h r u f Uwe Jäger

Wir müssen Abschied nehmen von

Uwe Jäger

Trotz langer Krankheit war er so oft er konnte im Kraftsport 50+ aktiv. Nach einer Operation im Februar war er endlich auf dem Weg der Besserung. Um so überraschender war für uns die Nachricht, daß er sich gestern nun doch seiner Krankheit ergeben mußte.
Teddys freundliches Wesen und seine positive Einstellung werden uns fehlen. Unser Beileid gilt seiner Frau Ingrid und seinen Brüdern mit Familie.

Der Vorstand

N a c h r u f Kurt Vogel

Wir nehmen Abschied von unserem Mitglied

Kurt Vogel 

Er war seit 2012 Mitglied in unserem Verein. Er war gerne in unserer Gesellschaft, bei Wanderungen und auch bei Aktivitäten der „Spätlese-Gruppe“, dabei. Für seine Treue sagen wir ein letztes Dankeschön.

Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme. Wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

N A C H R U F Manfred Schäfer

Wir müssen Abschied nehmen von

Manfred Schäfer

Er war seit 1966 Mitglied im TV Nöttingen. Von 1986 bis 1992 war er im Turnrat. Als Faustballer spielte er lange Jahre aktiv und unterstützte die Mannschaft bei Turnieren. Ebenso fühlte er sich in der Jedermänner- und Schnürlesabteilung wohl, war beim Training dabei und stellte sich für Aufführungen zur Verfügung. Hier konnte er sein turnerisches Talent voll ausschöpfen. Skifahren war seine Leidenschaft und er war gerne bei den Skiausfahrten des Vereins dabei.

Für seine Treue sagen wir ein letztes Dankeschön. Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme. Wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand