logo

Menu

Trampolinturnen

Leistungsgruppe, kein Freizeitsport!

An wen richtet sich die Gruppe?
Jungs und Mädchen ab 6 Jahren, die wettkampforientiert springen wollen

Wann & Wo?
Dienstags 16:00-18:30h, große Halle und 18:30-19:00h, Aerobicraum / Donnerstags 18:30-21:00h, kleine Halle / Freitags 13:30-15:30, im Sommer bis 16:30h kleine Halle - momentan AUFNAHMESTOPP

Verantwortlich:
Bärbel Shaghaghi

Heimwettkampf beim TV Nöttingen

Tamara HeckAm 1. Mai 2017 durfte das Trampolin-Team des TV Nöttingen zum Heimwettkampf in eigener Halle die Frankfurt Flyers (Deutscher Meister 2016) und den TV Weingarten (Deutscher Meister 2015) begrüßen.Vor zahlreichem Publikum meisterten die Nöttinger Turnerinnen ihre Pflicht und Kürübungen und konnten sich von Durchgang zu Durchgang etwas steigern.

Jedoch gab es keine Chancen Punkte gegen die Favoriten zu holen. Zeigten die Männer der beiden Gastmannschaften doch Übungen mit höchsten Schwierigkeiten und flogen bis fast unter die Decke in der TVN Halle. Da blieb die Trainerin Barbara Shaghaghi realistisch und war dennoch stolz auf ihr noch sehr junges Team mit motivierten jugendlichen Teenager, die in allen drei Wettkämpfen der Bundesliga sehr gut sprangen und große Wettkampf-erfahrungen sammelten. Punkte waren hier dennoch nicht machbar. Es wird weiter trainiert um die Techniken zu verbessern und die ein oder andere Schwierigkeit neu zu erlernen.

Bezüglich der Saison 2018 kann noch keine Aussage gemacht werden. Evtl. darf der TV Nöttingen in der Bundesliga verbleiben und im kommenden Jahr erneut an den Start gehen. Das entscheidet sich im Herbst 2017. Die Nöttinger sind zuversichtlich.

Im Team des TV Nöttingen sprangen Tamara Heck, Lisa Henning, Denise Hugl, Hannah Lindermeir, Sarah Müller, Marie Rosewich und Luisa Shaghaghi.

Die Gäste fühlten sich beim TV Nöttingen wohl und dankten dem Verein für die tolle Wettkampfatmosphäre. Im Anschluss an den Wettkampf wurden alle Aktiven, Betreuer und Kampfrichter traditionsgemäß zum gemeinsamen Essen eingeladen. Ein schöner Abschluss der Bundesligasaison 2017.

Sarah MüllerLisa Henning