Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

logo

Menu

Folklore

Folklore- und Mitmachtänze. Probieren Sie es aus!

An wen richtet sich die Gruppe?
Tanzfreudige jeden Alters

Wann & Wo?
Montags 17:00 - 18:30h im IndoorCycling-Raum

Verantwortlich:
Irene Czerson irene_czerson@hotmail.com

Jahresrückblick Folkloretanzgruppe

Wir können auf ein überaus erfolgreiches Jahr zurückblicken.
Für die vielen Auftritte in diesem Jahr haben wir vermehrt einfache Tänze gelernt, wobei wir Wert auf schöne Musik gelegt haben.
Unser 1. Termin war eine Einladung zum Seniorenfasching bei den Honigschleckern in Weiler. Es war sehr fröhlich dort, wir haben mitgesungen und geschunkelt und es hat uns eine Einladung für einen Auftritt im Februar 2017 eingebracht.

Am 1. März sind wir gemeinsam zu einer Faschingsveranstaltung nach Mainz gefahren, was sehr schön war. Verbunden mit einem Besuch der Mainzer Altstadt und der Karnevalssitzung war dies ein sehr erlebnisreicher Tag.

Der 1. Auftritt in diesem Jahr war beim Tanzfest in Calmbach am 11. Juni. Wir haben unsere neuen Blusen getragen, was uns viel Lob eingebracht hat. Getanzt haben wir „The Maybird“ und „Mein lieber Mann“. Der nächste Auftritt war dann am 13. Juli beim Sommerfest des Krankenpflegevereins Keltern. Dort haben wir „Mein kleiner grüner Kaktus“ getanzt und haben auch eine Einladung für 2017 erhalten, weil die Gäste unseren Auftritt sehr mitreißend fanden.

Zum Abschluss vor Beginn der großen Ferien machten wir am 31. Juli einen Ausflug nach Durbach und Gengenbach. In Durbach gab es eine Schnapsprobe mit Vesper und Gengenbach hat einfach eine wunderschöne Altstadt.

Nach der Sommerpause haben wir dann für unser eigenes großes Tanzfest am 9. Oktober in der Speiterlinghalle geprobt. Die Halle war sehr voll, das hat uns gelehrt, dass wir bei so vielen Teilnehmern keine Polonaise mehr tanzen können. Dort haben wir den Circle Mixer aufgeführt, ein sehr schneller Tanz, der uns viel Applaus einbrachte. Und unsere Trainerin hat als Mitmachtanz die Blauen Berge angesagt, ein Tanz in Triolettaufstellung. Das Tanzfest war ein riesen Erfolg mit 250 Teilnehmern. Im nächsten Jahr wird es erstmals in der Sporthalle des TVN stattfinden.

Den Abschluss macht unser Auftritt am 17. Dezember bei der Abendunterhaltung des TVN. Leider haben wir zum Thema Tatort keinen geeigneten Tanz gefunden. Wir werden „Rose of my heart“ tanzen, ein Blocktanz, der paarweise getanzt wird. Und zum Jahresende haben wir am 20. Dezember unsere gruppeninterne Weihnachtsfeier mit kleinem Buffet und weihnachtlichen Tänzen in unserem Tanzsaal in Dietlingen.

Wir wünschen allen ein gutes neues Jahr und weiter so viel gemeinsame Freude.