Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

logo

Menu

Trampolinturnen

Leistungsgruppe, kein Freizeitsport!

An wen richtet sich die Gruppe?
Jungs und Mädchen ab 6 Jahren, die wettkampforientiert springen wollen

Wann & Wo?
Dienstags 16:00-18:30h, große Halle und 18:30-19:00h, Aerobicraum / Donnerstags 18:00-21:00h, kleine Halle / Freitags 13:30-15:30, im Sommer bis 16:30h kleine Halle - momentan AUFNAHMESTOPP

Verantwortlich:
Bärbel Shaghaghi

Bundesliga Trampolinturnen 2018 TV Nöttingen - Platz 6 und Klassenerhalt

TVN Bundesliga Trampolinturnen 2018 TV Nöttingen Platz 6 und KlassenerhaltAm 5. und 12. Mai 2018 fanden in der Trampolin-Bundesliga die beiden Heimwettkämpfe des TV Nöttingen statt. Am 5. Mai ging das junge Team des TV Nöttingen gegen die Frankfurt Flyers an den Start.

Der VFL Grasdorf hatte bereits im Dezember die Mannschaft zurückgezogen. Die Springerinnen hatten gegen den Favoriten Frankfurt Flyer keine Chance, gegen die Höhe und Schwierigkeit der jungen Männer ist das für ein so junges Damen-Team unmöglich zu punkten. Die Nöttingen zeigten jedoch bravouröse Übungen und am Ende konnte sich Hannah Lindermeir auf Platz 5 und Luisa Shaghaghi auf Platz 6 in der Einzelwertung platzieren.

Am 12. Mai war der TV Weingarten vom Bodensee nach Nöttingen angereist. Der Bramfelder SV reiste leider nicht an. Die Nöttinger mussten erneut gegen ein gemischtes Team des TV Weingarten antreten. Das Publikum konnte einige 3-fach Saltis mit einigen Schraubendrehungen bei den Turnern des TV Weingarten Fabian Vogel und Tim-Oliver Gesswein bewundern. Die Teenager des TV Nöttingen zeigten konstant ihre Übungen, hatten nur am Ende den ein oder anderen Sprung auf die Matte, was am Ende den ein oder anderen Punkt kostetet.

Damit ging die Bundesliga-Saison 2018 zu Ende und der TV Nöttingen ist stolz auf sein Team, konnten sie sich in diesem Jahr im Mittelfeld auf Platz 6 platzieren und haben damit einen klaren Klassenerhalt in der Liga erturnt. Auf eine nächste Saison in 2019.

Im Team des TV Nöttingen standen: Indira Häußermann, Tamara Heck, Tamara Heilmann, Lisa Henning, Leonie Henning, Denise Hugl, Hannah Lindermeir, Sarah Müller, Jule Riehle, Marie Rosewich und Luisa Shaghaghi.