logo

Menu

Informationen aus dem Turngau

Die Turnerjugend bald ohne Veranstaltungen?

Diese Frage müssen wir uns so langsam ALLE stellen. Denn alle Suche nach potentiellen Nachfolgern war bisher ohne Erfolg. Wie in einigen Veranstaltungen bereits bekannt gegeben, hat es in der Turnerjugend schon personelle Veränderungen gegeben, und es werden noch einige folgen. Karsten Bickel-Herres hat sein Amt als Jugendvorstandsmitglied Kinder- und Jugendturnen zur Verfügung gestellt. Jugendleiter Thomas Grom sowie das Jugendvorstandsmitglied Öffentlichkeitsarbeit Ralf Kiefer werden sich in 2018 nicht mehr zu Wahl stellen.

Außerdem werden die beiden Jugendfachwartinnen Kinderturnen Julia Jourdan und Wettkampfsport Jenny Bauer nicht mehr zu Verfügung stehen. Auch wird es in der Lagerleitung bei unserem Gaujugendtreffen so sein, dass wir hierfür 1 - 2 neue Verantwortliche benötigen, damit diese großartige Veranstaltung auch in Zukunft die Kinder und Betreuer begeistern wird.

Unsere bisherigen Bemühungen, Menschen zu finden, die uns in unserer Arbeit unterstützen und diese weiterführen möchten, um das tolle Angebot, was die Turnerjugend in den letzten Jahren etabliert hat, war leider nicht erfolgreich. Gerade im Bereich der Wettkampforganisation im weiblichen, aber auch im männlichen, Bereich, der in den letzten Jahren sehr stark von den Vereinen genutzt wurde, steht und fällt die Durchführung der Wettkämpfe mit einer/m verantwortlichen Jugendfachwart/in.

Das bedeutet, dass wir sehr stark auf Eure Mithilfe sowohl bei der Suche als auch bei der Benennung potentieller Personen angewiesen sind!

Alle bisherigen Funktionsträger haben ihre bisherigen Aufgaben dokumentiert und stellen alle gesammelten Unterlagen gerne zur Verfügung. Auch gibt es für jede Aufgabe eine Aufgabenbeschreibung, mit der ein erster Eindruck über die Aufgaben gegeben werden kann. Ebenfalls ist es für uns selbstverständlich, dass wir neuen Mitarbeitern gerne als Ansprechpartner zur Verfügung stehen, sodass hier niemand sich alleine alles von vorne wieder erarbeiten muss, sondern damit das bisher tolle Leistungsniveau erhalten bleibt. Das ist unser
Hauptanliegen. Mit dem bisher Erreichten eine Basis zu haben, auf der die Zukunft gut aufgebaut werden kann.
Sicher ist es auch denkbar, eine Übergangsphase zu gestalten, in der neue Mitarbeiter in die Aufgabe eingeführt und von den bisherigen Funktionsträgern begleitet werden.
Darüber hinaus sind wir für alle Anregungen, Ideen und Vorschläge offen, um die Arbeit der Turnerjugend zukunftsfähig zu gestalten.

Wir bitten Euch dringend, diesen Aufruf sehr ernst zu nehmen und in Euren Vereinen/Übungsgruppen/Strukturen nach möglichen Mitarbeitern Ausschau zu halten und diese anzusprechen. Gerne könnt Ihr auch uns die Personen benennen, sodass wir diese direkt ansprechen können. Kontaktdaten sind: Thomas Grom, 07235-9756821, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Vielen Dank für Eure Unterstützung und herzliche Grüße
Euer Jugendvorstand